Veranstaltungen in der Messe Augsburg

GLORIA 2018

17. Kirchen-Messe
15.-17.02.2018, Schwabenhalle und Tagungscenter

 

Die erfolgreiche Kirchen-Messe GLORIA gilt als wichtigste und größte Kirchenmesse im deutschsprachigen Raum. Der Eintritt am Samstag ist für alle Besucher und Interessierten frei!


Präsentiert werden auf der Fach- und Publikumsmesse vom 15.-17. Februar 2018 Produkte zur Einrichtung und Ausstattung von Kirchen und Klöstern sowie für den christlichen Alltag. Ein umfangreiches Programm mit Vorträgen, Musik und Diskussionen bildet den feierlichen Rahmen. 

Auf der GLORIA können sich Besucher über das vielseitige, spannende und interessante Feld rund um den christlichen Glauben informieren. Die Messe versteht sich als ökumenischer Treffpunkt einer lebendigen Kirche und steht Fachbesuchern sowie Privatpersonen offen. Orgelbau, Glockenguss, Klosterleben, soziale und kulturelle Tätigkeiten, Fairer Handel, Literatur und Ethik sind unter anderem Themen auf der Kirchenmesse. Das inspirierende Bühnenprogramm bietet neben Konzerten und Lesungen viel Antworten aufaktuelle Lebensfragen.

Man darf sich also wieder auf eine stimmungsvolle und interessante Kirchenmesse in  Augsburg, der Stadt der Parität und des Religionsfriedens, freuen. 

Factbox | 17. Kirchen-Messe GLORIA 2018 in Augsburg

Messe Augsburg | 15.-17.02.2018

Zielpublikum: Fachbesucher und christlich Interessierte


Ausstellungs-Bereiche: 

Kirchenbau, Kirchenbedarf und Kirchenausstattung

Altarbau, Beleuchtung, Beschallungs- und Tontechnik, E-Orgeln, Glocken und Läutemaschinen, Gold- und Silberschmiede, Heizung und Energie, Holzbildhauer/-schnitzer, Kerzen und Wachswaren, Kirchenbau- und Gebäudetechnik, Kirchenfenster, Kirchenmalerei, Konservierungen, Liedanzeigesysteme, Liturgische Geräte, Mauertrockenlegungen, Möbel, Orgeln, Orgelbau, Paramente/Sakrale Textilien, Reinigungsgeräte, Renovierungen, Restaurierungen, Schaukastensysteme, Steinmetze/Steinmetzarbeiten, Turmuhren, Vergoldung.

Religiöse Produkte und Institutionen

Antiquitäten, Aus- und Weiterbildungseinrichtungen, Begleitungsangebote, Bibeln, Bildungs- und Seminarhäuser, Buchhandlungen und Bücher, CDs und Audiokassetten, Fachliteratur, Printmedien, Fair Trade Produkte, Finanzen und Versicherungen, Glaskunst, Hilfsorganisationen, Institutionen, Ikonenmalerei, Internetportale, Kinder- und Jugendarbeit, Kirchenmusikalisches Angebot, Klöster und Stifte, Krippen und Krippenfiguren, Kultureinrichtungen, Liturgische Produkte, Metallkunst, Multimedia und Software, Noten und Partituren, Organisationen, Vereine, Pilgern und Wallfahrten, Räucherwaren, Reisen, Religionsgemeinschaften, TV- und Rundfunkanbieter, Verlage.

Alle Infos zur GLORIA finden Sie hier