Veranstaltungen in der Messe Augsburg

Ballettgala 2017

27.+28.05.2017, Schwabenhalle
Samstag Beginn 19:30 Uhr, Sonntag Beginn 14:30 Uhr

 

Internationale Ballettgala am 27. und 28. Mai 2017 in der Schwabenhalle

Zehn Jahre steht das Ballett Augsburg nun unter der Leitung von Ballettdirektor Robert Conn. Eine Zeit, in der die Compagnie einen steilen Aufstieg genommen hat, sowohl in der eigenen künstlerischen Leistung, als auch in der Publikumsresonanz und der überregionalen Wirkung als eines der Aushängeschilder der Stadt. Eine Zeit also um Bilanz zu ziehen, aber auch, um Abschied zu nehmen und den Weg für Neues frei zu geben. 

Viele weltberühmte Ballettkünstler konnten in den vergangenen Jahren dazu bewegt werden, im Rahmen der alljährlichen Gala die Augsburger Bühne zum Strahlen zu bringen und sie wurden vom Publikum dafür mit Begeisterungsstürmen gefeiert!

Zu seinem runden Jubiläum präsentiert der scheidende künstlerische Leiter nun noch ein letztes Mal seine Compagnie gemeinsam mit internationalen Gästen. Als Spielort konnte die, durch  den erfolgreichen Nussknacker bereits bestens etablierte, Schwabenhalle gewonnen werden.

Einen Schwerpunkt bilden diesmal ausländische Compagnien, die den Werdegang von Robert Conn wesentlich beeinflusst haben, sowie Gäste vom Stuttgarter Ballett, National Ballet of Canada aus Toronto und vom Staatstheater Nürnberg. Zu sehen sein werden Querschnitte aus dem aktuellen Repertoire des Balletts Augsburg, Bravourstücke des klassischen Balletts und des zeitgenössischen Tanzes, sowie die eine
oder andere Überraschung als Dankeschön für zehn Jahre Treue.

Lassen Sie uns gemeinsam noch einmal ein Fest des Tanzes feiern. Wir sind dankbar für alles Erreichte und Erlebte in dieser tollen gemeinsamen Zeit!

27. Mai 2017, 19.30 Uhr, Schwabenhalle
28. Mai 2017, 14.30 Uhr, Schwabenhalle

Der freie Vorverkauf für die Ballettgala 2017 beginnt am 25. Februar um 10 Uhr. Karten gibt an dann beim Besucherservice des Stadttheaters, online hier sowie bei allen externen Vorverkaufsstellen.